Sofortkontakt:
+49 (0)174 / 212 04 35

oder tragen Sie Ihre Telefonnummer ein, ich rufe Sie zurück:

mein eBook
Gesundheit
soziale Netzwerke
mein Facebook mein Linkedin

Matrix-Rhythmus-Therapie

 

Neue Therapie gegen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen

 

Mobilisation des Sehnenbereichs, des M. Trapezius und M. Latissimus dorsi

Mobilisation des Sehnenbereichs, des M. Trapezius und M. Latissimus dorsi

“Medizin des 21. Jahrhunderts”

(Zitat Dr. med. U. Randoll, München)

 

Matrix-Rhythmus-Therapie für zeltbiologische Prozessoptimierung.

 

 

  

            Video:    Sehen Sie selbst!

 

 

Als zertifizierte Matrix-Health-Partnerin  arbeite ich nach den Prinzipien von Dr. Randoll mit dem Matrix-Mobil.

 

Diese Therapieform ist eine weiterentwickelte Form der lokalen, tiefen Vibrationsmassage. Die Matrix ist das Gewebe, der Zwischenraum zwischen den Zellen und auch der Innenraum einer jeden Zelle ist eine Matrix.

 

Energetische Blockaden, die zur Einschränkung der Versorgung bestimmter Körperareale führen und dann krank machen, können mit Hilfe dieser Behandlungsmethode leicht aufgelöst werden. Es handelt sich um eine nicht-invasive Methode der Mikro-Extensionstechnik. Die Wirkung im Körper ist sehr breit: physiologisch, chemisch und physikalisch. Ebenso groß ist die Palette der Anwendungsgebiete. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

 

Logo-Matrix-Health-Partner-Web-hp-S

Ich wende die Matrix-Rhythmus-Therapie z.B. bei Ödemen oder Lymphabflussstörungen an, zur Beschleunigung der Nervenregeneration oder bei Verhärtungen in Bereich der Wirbelsäule sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen wie Fibromyalgie, Rheuma, Arthrose.

 

Fallbeispiele finden Sie hier oder Anwendungen hier

 

Meinen Patienten, die insbesondere an Hauterscheinungen wie der Schuppenflechte (Psoriasis) oder einer Neurodermitis leiden, kann die Anwendung helfen, die Ver- und Entsorgung der Haut im Rahmen des Stoffwechsels zu klären. ‚Hängen gebliebene’ Selbstheilung kann wirksam beschleunigt werden.

 

Wenn Es Sie interessiert, was genau die Matrix-Rhythmus-Therapie mit menschlichem Zellgewebe macht, lesen Sie das Interview mit Dr. Ulrich Randoll, Forscher, Entwickler, Onkologe und Zahnarzt aus München.

 

Hier finden Sie noch mehr direkte Informationen von Dr. Randoll (Onkologe und Zahnarzt), MaRhyThe München zur Therapie.

Bildschirmfoto 2016-07-17 um 19.48.54 

 

 

Schlagwörter