Sofortkontakt:
+49 (0)174 / 212 04 35

oder tragen Sie Ihre Telefonnummer ein, ich rufe Sie zurück:

mein eBook
Gesundheit
soziale Netzwerke
mein Facebook mein Linkedin

Matrix-Rhythmus-Therapie

 

Neue Therapie gegen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen: Matrix-Rhythmus-Therapie (MaRhyThe)

 

Mobilisation des Sehnenbereichs, des M. Trapezius und M. Latissimus dorsi

Mobilisation des Sehnenbereichs, des M. Trapezius und M. Latissimus dorsi

“Medizin des 21. Jahrhunderts”

(Zitat Dr. med. Ullrich Randoll, Matrix Rhythmus Therapie, München)

 

Matrix-Rhythmus-Therapie für zellbiologische Regulation

 

 

  

            Video:    Sehen Sie selbst!

 

 

Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine hervorragend geeignete Methode für zeltbiologische Regulationstherapie. Sie kann die zirkadiane Rhythmik der Gewebe regulieren. Marhythe ist eine weiterentwickelte Form der lokalen, tiefen Vibrationsmassage in der Tiefe des Matrixgewebes. Die Matrix wird das Gewebe zwischen den Zellen genannt (auch extrazelluläre Matrix EZM). 

 

Seit 2017 ist nun die Wirksamkeit der Matrix-Rhythmus Therapie durch die Forscher Jeffrey C. Hall, Michael Rosbash and Michael W. Young in Studien offiziell bestätigt.

Die drei Mediziner erhielten für ihre Entdeckung der molekularen Kontrollmechanismen der zirkadianen Rhythmik den Alfred Nobel Preis für Medizin. 

 

Das renommierte Wissenschaftsblatt Harvard Gazette veröffentlicht 2017 diesen Artikel Mechanical stimulation shown to repair muscle. 

 

Schmerztherapie: Energetische Blockaden, die zur Einschränkung der Versorgung bestimmter Körperareale führen und dann krank machen, können mit Hilfe dieser Behandlungsmethode leicht aufgelöst werden. Es handelt sich um eine nicht-invasive Methode der Mikro-Extensionstechnik.

Die Wirkung im Körper ist sehr breit: physiologisch, chemisch und physikalisch. Ebenso groß ist die Palette der Anwendungsgebiete. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

 

Logo-Matrix-Health-Partner-Web-hp-S

Die Anwendung ist vielseitig: Ich gebe Matrix-Rhythmus-Therapie (MaRhyThe) bei Schulterschmerzen Rückenschmerzen, Fibromyalgie, Bandscheibenvorfälle, bei Karpaltunnelsyndrom, bei Tennisarm, Frozen shoulder oder bei chronischen Beschwerden, wie sie  bei Multipler Sklerose (MS) häufig vorkommen. Auch bei Ödemen (Schwellungen) oder Lymphabflußstörungen oder Sportverletzungen – auch älteren –  ist die Behandlung mit MaRhyThe sinnvoll. Sie wirkt beschleunigend bei der Nervenregeneration oder bei der Lösung von Verhärtungen in Bereich der Wirbelsäule sowie bei allen chronisch-degenerativen Erkrankungen wie Fibromyalgie, Rheuma, Arthrose. 

 

Fallbeispiele finden Sie hier oder Anwendungen hier

 

 

Wenn es Sie interessiert, was genau die Matrix-Rhythmus-Therapie mit menschlichem Zellgewebe macht, lesen Sie das Interview mit Dr. Ulrich Randoll, Forscher, Entwickler, Onkologe und Zahnarzt aus München.

 

Hier finden Sie noch mehr direkte Information zur Matrix-Rhythmus-Therapie von Dr. Randoll bei MaRhyThe München.

Bildschirmfoto 2016-07-17 um 19.48.54 

Oda Meubrink

 

Heilpraktikerin

OdaNora-Praxis – Heilpraxis für Schmerztherapie und Atlastherapie

 

Kompetente Vitamin D-Beraterin & Vitamin D-Vortrag

Matrix-Rhythmus-Therapie® | Vitamin D–Setup-Therapie | Schumann-3D-Therapie | Akupunktur | Hypnosetherapie

 

10405 Berlin Pankow (Prenzlauer Berg) Chodowiekistr. 37

Mobil 0174 2120435 Email 

Meubrink( at )odanora.de