Sofortkontakt:
+49 (0)174 / 212 04 35

oder tragen Sie Ihre Telefonnummer ein, ich rufe Sie zurück:

mein eBook
Gesundheit
soziale Netzwerke
mein Facebook mein Linkedin

Energetische Blockaden lösen

 

Für den “energetischen” Teilbereich der Psychokinesiologie steht das alles verbindende Meridiansystem, durch das die Lebensenergie und mit ihr die steuernden Informationen fließen. Eine Behandlung über das Meridiansystem ist immer ganzheitlich.

 

Energetische Blockaden manifestieren sich im Körper lokal. Wir können uns diese Blockaden als kugelige Energieformationen bis zu einer Größe von Tennisbällen vorstellen. Diese Kugelform lässt die Energien über die Meridiane immer noch weiter hindurch, jedoch eingeschränkt. Bleiben diese Blockade bestehen, beginnt sich das Gewebe buchstäblich zu verzerren und Schmerzen oder Veränderungen (Krankheit) können entstehen.

 

Ich nutze hier unter anderem:

 

  • tibetische Methode der Achterenergie
  • Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR, auf Deutsch: Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung)
  • Brain Gym
  • Schrittbalance
  • Stellreflexbalance
  • Augen-/Ohrenkurzschluss

 

Blockierte Energien können nach dem Balancieren wieder frei  kommen und die Lebensenergie kann ungestört entlang der Meridiane fließen. Die “hängen gebliebenen” Selbstheilungskräfte meiner Patienten können in ihren eigenen Fluss mit ihrer eigenen Frequenz zurück finden. Schuppenflechte (Psoriasis), Neurodermitis, Allergien oder andere Erkrankungen, welche Manifestationen der (kugeligen) Energiestauungen sind, können abheilen.

 

Schlagwörter