Angst vor Nullen

Alte DDR-Wiegekarte beweist hohe Vitamin D Gaben an Babys bis 2 Jahre waren normal. Die Dosierungen wurden damals in Milligramm angegeben. Umgerechnet in Internationale Einheiten (I.E.) ist das eine Zahl mit sehr vielen Nullen, die den meisten Menschen Angst macht, wenn sie sich vorstellen, dass das gut sein soll, soviel Vitamin D Einheiten zu nehmen. Viele Nullen machen Angst. Dieses Video möchte aufklären und vergessenes Wissen auffrischen.
Hinweis: Alle Dokumentenspenden waren überwiegend penibel ausgefüllt und dienen somit klar als Nachweis. Es gibt viele derlei Dokumente. Schaut mal selber in der Schublade nach, wenn Ihr auf der “Sonnenseite” geboren seid… ;))

Die Links:
Dr. Arman Edalatpour: https://www.youtube.com/channel/UCp4Gd_ZCgFOCJKBp-fySl4A

Artikel: VITAMINE Warnung vor D, Spiegel, 1966: https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46407317.html

Ich bin Oda Meubrink, Heilpraktikerin, https://www.odanora.de

Vorheriger Beitrag
Kreidezähne und Weichmacher
Nächster Beitrag
Vitamin K2 und Coimbra

Ähnliche Beiträge

Voll fit mit Anfang 80

Vitamin D im Alter – Voll fit Ü80 Erfahrungsbericht mit Vitamin D und Matrix-Therapie  E-Mail an: Oda Meubrink Sehr geehrte Frau Meubrink                              14. 12. 2018 Als Ihr Patient berichte ich Ihnen gerne:Mit meinen 81 Jahren fühlte ich mich im Sommer 2018…
Weiterlesen

Vitamin D Erfahrung

Vitamin D Erfahrung bei Untergewicht und Schwitzen Kürzlich erreichte mich dies. Ich möchte es mit Euch teilen. Vitamin D Erfahrung bei Untergewicht und Schwitzen kurzer Zwischenbericht einer Patienten ca. 10 Tage nach der Einnahme von 750.000 IE   >>>Liebe Frau Meubrink,   erste Zeichen machen sich schon bemerkbar!   Gestern morgen hatte ich wirklich Appetit…
Weiterlesen

Vitamin D Hype – untere Grenzwerte kennen

I met Dr Michael Holick, The Leading Authority on Vitamin D Michael Holick smiles for me at 3th International Vitamin D Congress ‘minimum – maximum – optimum’, in Warsaw, 09/2017. Einem ganz Großen der Szene zu begegnen ist immer ein Ereignis. Ich traf auf dem Vitamin D Kongress unter anderem den renommierten Prof. Michael Hollick, US…
Weiterlesen

International Symposium Vitamin D & Light

Vom 05.-07. Juni 2019 tagte in Homburg/Saar/Deutschland im Schlossberg Hotel das Joint International Symposium Vitamin D in Prevention and Therapie & Biological Effects of Light

Unter dem Motto Wissen schafft Gesundheit treffen sich seit rund 20 Jahren deutsche Wissenschaftler mit internationalen Kapazitäten zum Austausch über das Sonnenhormon Vitamin D. Namhafte Professoren der Universität des Saarlandes, der Boston University, dem Boston Medical Center und Helios luden zum wiederkehrenden Event ein. Klein, fein, familiär.

Mission Vitamin aus Berlin D folgte einer freundlichen Einladung von Prof. Jörg Reichrath und fuhr für Euch hin.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü